10 % Rendite p.a. ohne Risiko? Geht nicht? Geht doch!

Posted by
10 % Rendite p.a. ohne Risiko? Geht nicht? Geht doch!

Zu Beginn entschuldigen wir uns gleich einmal für diese reißerische Überschrift. Allerdings sollte diese nur Ihre Aufmerksamkeit erregen, was sie ja wohl geschafft hat.

Gerade bei der Geldanlage gibt es – vor allem im Internet – eine Vielzahl an unseriösen und zu-gut-um-wahr-zu-sein-Angeboten. Unseres Klingt auf den ersten Blick auch danach. Lesen Sie diesen Artikel und auf den zweiten Blick schaut das schon anders aus!

Vor allem in Krisenzeiten suchen Anleger – egal ob groß oder klein – nach dem sicheren Anlagehafen. Ob es diesen nun wirklich gibt oder nicht, sei dahingestellt. Staaten mit Top-Bonität à la Deutschland oder Österreich bekommen Geld fast zum Nulltarif während andere Staaten teilweise über 7 % dafür zahlen müssen. Fakt ist, dass deutsche oder österreichische Anleihen sicherlich sicherer sind, als Anleihen von so manch anderen europäischen bzw. südeuropäischen Ländern. Aber sind sie wirklich so sicher, dass Sie dafür einen Zins, der nicht einmal die Inflation ausgleicht, hinnehmen wollen? Gibt es da keine Alternativen?

Gehören Sie zu jenen Leuten, die gerne mal ihr Bankkonto überziehen oder Auto oder Hausrat gerne auf Raten zahlen (Leasing)? Dann haben wir ein unglaubliches Angebot für Sie: zahlen Sie einfach Ihre Schulden zurück, anstatt Geld anzusparen bzw. Geld in Anleihen, Aktien oder Gold zu investieren.

Wenn Sie einen Konsumkredit mit einer Effektivverzinsung von 5 % früher tilgen, schaffen Sie damit eine Rendite von 5 % (steuerfrei!), da Sie sich die Zinsen für diesen Kredit sparen und dieses gesparte Geld anderweitig verwenden können. Und das ganze auch noch zu 100 % sicher!

Die Sache hat allerdings einen Haken, aber nur einen ganz kleinen. Die  sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung wird von Ihrer Bank ermittelt, wenn Sie Ihren Kredit oder einen Kreditteil früher tilgen, als ursprünglich vereinbart. Allerdings gibt es auch Banken, die keinen oder nur einen vergleichsweiße niedrigen Vorfälligkeitsentschädigung verrechnen und somit liegt die Sicherheit bei unserem „Anlagedeal“ wirklich bei 100%.

Mehr zum Thema  S Broker Erfahrungsbericht

Ob Sie nun einen Dispokredit mit einer Verzinsung von 10 – 15 % p.a. oder einen Hypothekarkredit mit „nur“ 3 – 8 % Zinsen p.a. zurückzahlen ist dabei egal.

Unser Fazit lautet: Schulden zurückzahlen ist das beste Anlageprodukt mit 100 % Sicherheit!

Sollten Sie allerdings kein Geld zum Schuldentilgen haben und dennoch etwas gegen die hohen Zinsen auf Ihrem überzogenen Konto tun wollen, lesen sie unsere Finanzwissenfolge 5 – das Girokonto als Kreditersatz und schulden Sie auf einen günstigeren Konsumkredit um. So können Sie auch bis zu 10 % Rendite einfahren und dass bei 100 % Sicherheit!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
10 % Rendite p.a. ohne Risiko? Geht nicht? Geht doch!, 4.7 out of 5 based on 3 ratings

Beste Broker-Angebote

Broker Kosten je Order
Degiro Broker Logo 2,20
OnVista Depotkonto 3,99
Flatex-Broker 5,00

Risikofreie Eröffnung - keine laufenden oder Fixkosten

Der erste Schritt zum Investment in Aktien, Anleihen, Fonds oder ETFs ist die kostenlose Eröffnung eines Broker-Accounts.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.