Beste Kreditkarte fürs Reisen und im Ausland

Posted by
Beste Kreditkarte fürs Reisen und im Ausland

Millionen Reisende nutzen täglich die Kreditkarte, um größere und kleinere Ausgaben auf Reisen bequem zu bezahlen. Neben der Flexibilität loben die meisten Reisenden auch, dass sie keine kleinen Münzen mit nach Hause bringen, die – wenn überhaupt – nur mit einem saftigen Abschlag zurückgetauscht werden können. Darüber hinaus haben Kreditkarten das Buchen erheblich vereinfacht, so können Sie problemlos und sicher eine Übernachtung buchen und auch spätabends anreisen. Zudem lässt sich mit einer Kreditkarte jede Menge Geld sparen.

Für Eilige: Auf Reisen und im Ausland verwenden wir die kostenlose DKB-Visa Card mit der man weltweit kostenlos Bargeld abheben kann. Gerade bei unsren Reisen dieses Jahr in Südostasien haben wir uns im Vergleich zu anderen Kreditkarten einige hundert Euro gespart.

Günstige Flugtickets und Übernachtungen gibt es oft nur mit Kreditkarte

Denken Sie einmal an eine Städtereise in Deutschland oder an einen Anschlussflug innerhalb Chinas, den USA oder vielleicht Südamerika. Wenn Sie nicht die oftmals doch sehr teuren Aufschläge deutscher Reiseveranstalter bezahlen wollen, dann sollten Sie direkt buchen. Bei Flugkarten wird dann die sogenannte “Country of Origin”-Regel angewendet: Starten Sie ihren Flug beispielsweise in Peking, dann werden die örtlichen niedrigen Flugpreise berechnet und nicht höhere internationale Tarife. Ähnliches lässt sich in der Hotellerie beginnend bei sauberen Standard-Unterkünften bis hin zum Luxusbereich beobachten: Vorausbuchung spart jede Menge Geld, kurzfristig Buchende können viele Sonderangebote nicht wahrnehmen. Das “Ja” zur Kreditkarte bedeutet also die volle Reisefreiheit zu günstigen Konditionen. Doch welche Kreditkarte sollten Sie nun wählen?

Bei der Wahl der Kreditkarte kommt es hauptsächlich auf die Konditionen für die Bargeldabhebung an, da die Gebühren für den Einkauf bzw. den Einsatz bei Transaktionspartnern zwischen den einzelnen Karten nicht so unterschiedlich sind. Die Vorteile gegenüber einer klassischen Girokarte werden bei Einkäufen in den Nachbarländern deutlich: Im Euro-Raum ist diese ebenso gebührenfrei wie bei Nutzung in Schwedischen Kronen und rumänischen Lei.

Mehr zum Thema  Unsere Tipps zum Thema Kreditkarte

Drei weltweit akzeptierte Standards für unbegrenztes Reisen

Die Idee der Kreditkarte konnte sich deshalb durchsetzen, weil nicht jedes einzelne Land auf einen eigenen Standard setzt. Stattdessen gibt es drei weltweit anerkannte Standards, die in praktisch allen Ländern akzeptiert werden: American Express, Mastercard und VISA. Alle Zahlungen der Kreditkarten – unabhängig davon, welche Bank diese herausgegeben hat – werden immer über die gleiche Zahlungsinfrastruktur getätigt. Wer sich für eine VISA-Karte entscheidet, der kann den gleichen Komfort ganz unabhängig von der bezahlten Jahresgebühr genießen.

Die beste Karte innerhalb der Kreditkartenorganisationen finden

Wer die beste Karte innerhalb der VISA- oder Mastercard-Welt finden möchte, der sollte an sein Ausgabe- und Geldabhebeverhalten denken. Fahren Sie öfter nach Großbritannien oder möchten beispielsweise in Skandinavien, in Polen oder anderen Ländern kostenfrei Geld abheben? Dann sollten Sie an eine Kreditkarte denken, die nicht gleich 2 % Gebühren alleine für die Nutzung der Geldautomaten verlangt. Die DKB VISA Karte enthält immer diese kostenfreie Geldabhebung bei allen Automaten, an denen die VISA-Karten genutzt werden können. Beispiel gefällig? Sehen Sie gleich bei Ihrem bevorzugten Wochenendausflugsort, Ihrer Skipiste oder dem Zielort nach, wie viele Geldautomaten für die DKB Cash Karte zur Verfügung stehen. Neben einem kostenfreien Girokonto bietet DKB-Cash zudem eine beeindruckende Guthabenverzinsung auf dem Girokonto von 0,9 % an.

Unsere Redaktion ist davon überzeugt, dass die DKB Visa Karte eine der besten Kreditkarten sowohl für den Urlaub, aber auch für längere Aufenthalte wie ein Auslandssemester ist.

>>> Beantragen Sie hier die kostenlose DKB Visa Karte

Kostenlos Geld abheben statt Wehrlosigkeit vor dem Panzerglas

Ein zusätzlicher Vorteil der Kreditkarte lässt sich leider nicht genau in Euro oder Cent beziffern, hat aber etwas mit entgangener Urlaubsfreude oder zusätzlichem Ärger vor einem Geschäftstermin zu tun. Wer schon einmal an einem fernen Flughafen wehrlos vor einer Wechselstube stand, der wird die Kreditkarte noch mehr schätzen. Oftmals berechnen die durch Panzerglas geschützten Geldwechsler neben ohnehin schon schlechten Kursen eine gepfefferte Provision. Wenn man da nachfragen will, dann sind plötzlich alle Fremdsprachenkenntnisse verschwunden.

Mehr zum Thema  Was ist ein Golden Parachute?

Die Entscheidung für die DKB Visa Karte ist also eine Entscheidung auch für mehr Sicherheit auf Reisen.

Kreditkarten Vergleich

Wir möchten Ihnen allerdings auch weitere Interessante Kreditkartenangebote nicht vorenthalten. Die aktuell besten Angebote für Ihre Bedürfnisse finden Sie mit Hilfe unseres Kreditkarten-Verlgeichrechners.
Weiters haben wir hier für sie die all time Top 3 der Kreditartenangebote zusammengefasst:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Beste Kreditkarte fürs Reisen und im Ausland, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Anzeige

2 Comments

  1. Danke für den Beitrag. Ich finde, es ist egal von welcher Bank man seine VISA Karte erhält. Hauptsache es ist VISA!
    Es geht halt um die Kosten im Jahr für die Karte. Die kostenlose Bank gewinnt da sicherlich.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    • Hallo Jan,

      Ja, die Kosten waren bei unserer Auswahl jedenfalls entscheidend. Nur ganz wenige Banken bieten weltweit kostenlose Bargeldbehebung an.
      Zum Thema Visa: Wir haben uns mittlerweile auch eine kostenlose Mastercard zugelegt – kann bei Flugbuchungen manchmal von Vorteil sein. Und da beide keine laufenden Kosten haben, verwenden wir mittlerweile beide.

      Beste Grüße
      Andreas

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Leave a Reply

Your email address will not be published.