Die Vorteile einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Posted by
Die Vorteile einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Niemand lässt sich gerne auf zusätzliche monatliche Fixausgaben ein. Viele Menschen zögern deshalb bei der Frage, ob sie eine private Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) abschließen sollen. Ein Blick auf die Vorteile dieser Policen soll den Personen, die zweifeln, dabei helfen, zu einer Entscheidung zu kommen, ob sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchten – oder nicht.

Der größte Vorteil: Finanzieller Schutz – ganz gleich wie es zur Berufsunfähigkeit gekommen ist

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung über seinen Arbeitgeber und/ oder die Berufsgenossenschaft hat, ist nicht komplett abgesichert. Diese Policen zahlen nur dann, wenn die Berufsunfähigkeit im direkten Zusammenhang mit der Arbeit eingetreten ist. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt hingegen immer, auch wenn der entscheidende Unfall in der Freizeit im Urlaub oder Zuhause geschehen ist.

Der zweite Vorteil: Ein ausreichender finanzieller Schutz

Versicherungen über den Arbeitgeber oder die Berufsgenossenschaft reichen finanziell nicht aus, um sein Leben mit Qualität zu bestreiten oder gar die eigene Familie zu versorgen. Eine private BU bietet die wirtschaftliche Absicherung, die nicht nur dafür sorgt, dass man durch die Berufsunfähigkeit nicht zum Sozialfall wird, sondern dass man sich künftig auch noch Lebensqualität leisten kann.

Der dritte Vorteil: Im Durchschnitt günstig

Die privaten Berufsunfähigkeitsversicherungen gehören zu den privaten Vorsorge-Versicherungen, die im Durchschnitt sehr günstig sind. Insbesondere Akademiker erhalten sehr niedrige Beitragsangebote. Nicht-Akademiker können zumeist aber noch an anderen Stellen finanziell profitieren: z.B. Über die Steuererklärung. Wer seine Vorsorge-Beiträge über die Krankenversicherung noch nicht voll ausgeschöpft hat, kann die Berufsunfähigkeitsversicherung über die Einkommensteuererklärung absetzen.

Zudem helfen die Versicherungen finanziell noch an anderer Stelle. Viele Banken oder sogar Kreditgeber verlangen eine Absicherung für Finanzierungen, damit sie die Darlehen überhaupt gewähren bzw. man von einem sehr guten Zinssatz profitieren kann. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung als eine solche Absicherung und vergünstigt so möglicherweise beispielsweise die Finanzierung des Eigenheims oder des neuen Autos.

Mehr zum Thema  Top 3 Broker für Stock Picking

Fazit: Man sollte den eigenen Beitrag ermitteln

Es liegt in der Natur der Sache, dass man nicht sofort eine BU abschließen möchte. Allerdings sind die Vorteile einer solchen Versicherung so groß, dass man unbedingt recherchieren sollte, wie hoch der eigene Beitrag wäre, um so wirklich kompetent entscheiden zu können, ob man eine solche Police haben möchte oder ob sie zu teuer ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Die Vorteile einer Berufsunfähigkeitsversicherung, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.