Griechenland zahlt seine Schulden – bzw. einen (ganz kleinen) Teil davon!

Posted by
Griechenland zahlt seine Schulden – bzw. einen (ganz kleinen) Teil davon!

Kaum zu glauben, aber wahr! Griechenland zahlt seine Schulden – zu mindestens einen kleinen Teil davon. Wie wir Ihnen vor kurzem verraten haben, hatten wir auch ein „Kleinanleger-Engagement“ in Griechenland und wurden durch den Schuldenschnitt getroffen.

Depotauszug Griechenland-AnleihenDa wir allerdings bei niedrigen Anleihekursen (im Schnitt 40 %) gekauft haben, ist das Ganze mehr oder weniger ein (nerviges) Nullsummenspiel gewesen.

Im Zuge des Schuldenschnitts bekamen wir dann 20 neue Anleihen mit einem Nennwert von 75-80 Euro, einer Verzinsung von 2 %. Die erste Anleihe wird 2023, die letzte 2042 getilgt – wir werden also noch lange durch unser Depot an unseren „Übermut“ erinnert 😉

Allerdings gibt es zwei gute Nachrichten:

  1. Die Anleihekurse sind nach dem Rückkauf der Anleihen im Dezember 2012 stark gestiegen.
  2. Griechenland hat am Montag zum ersten Mal einen Teil seiner Schulden gezahlt – bzw. die Zinsen darauf.

Die Zinszahlung beträgt 2 % auf den Nennwert jeder einzelnen Anleihe. Macht also 5x 2% von 75 Euro und 15x 2% von 80 Euro – 7,5 Euro und 24 Euro. Nach Abzug von KESt bleiben stolze 23,60 Euro übrig – ein Bombengeschäft 😉

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)
Griechenland zahlt seine Schulden - bzw. einen (ganz kleinen) Teil davon!, 4.8 out of 5 based on 4 ratings

Anzeige

2 Comments

  1. Sieht ja schick aus im Depot mit den vielen Einzelpositionen 😀

    Wird für die Gutschrift noch eine Gebühr verlangt vom Broker, da es ausländische Zinsen sind?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    • Ja, die vielen Positionen nerven ganz schön – noch dazu, wenn man sie unter Umständen noch viele Jahre sehen darf 😉

      Nein, keine Gebühr. Flatex arbeitet da sehr sauber und transparent – auch keine Quellensteuer, lediglich die 25%-KESt wurden abgezogen 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.