Laiki Bank

Posted by
Laiki Bank

zypernDie Bank wurde 1901 in Zypern gegründet und expandierte im letzten Jahrhundert bzw. ab den 70er Jahren sehr stark in ganz Europa. Sie hatte/hat Beteiligungen und Filialen in London, Griechenland, Südafrika, Australien, Serbien, Russland, New York, Serbien, Estland und der Ukraine. Daher kommt wohl auch ein Teil des „aufgeblähten Bankensektors“, der aktuell oft in den Medien zitiert wird.

Die Bank kam ebenfalls im Zuge der „griechischen Finanzkrise“ ins Stocken und rief Vater Staat um Hilfe. Während in Österreich die Banken mehrheitlich Garantien und evtl. Kredite bekamen, wurde der Staat Zypern Eigentümer der Bank („Verstaatlichung“). Bei der Laiki Bank übernahm der Staat sogar 85 % der Aktien um die bereits oben angesprochene 9%-Hürde der EU zu erreichen.

2011 gehörte die Bank noch zu 53 % institutionellen Anlegern und zu 37 % dem privaten Streubesitz.

Den ganzen Artikel gibt hier: Infos zur Zypern-Krise

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Laiki Bank, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Beste Broker-Angebote

Broker Kosten je Order
Degiro Broker Logo 2,20
OnVista Depotkonto 3,99
Flatex-Broker 5,00

Risikofreie Eröffnung - keine laufenden oder Fixkosten

Der erste Schritt zum Investment in Aktien, Anleihen, Fonds oder ETFs ist die kostenlose Eröffnung eines Broker-Accounts.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.