Börse

Posted by

Eine Börse ist ein physischer oder virtueller Ort, an dem sich Käufer und Verkäufer treffen, um nach vorher festgelegten Regeln mit vertretbaren Sachen – Gegenstände, deren Anwesenheit zum Abschluss des Vertrages nicht erforderlich ist – zu handeln. Nach der Art der gehandelten Sachen können z.B.: Warenbörsen, Wertpapierbörsen oder Devisenbörsen unterschieden werden.

Als organisierter Markt unterscheidet sich eine Börse von einem herkömmlichen Markt insofern als dass es in der Regel staatlicher Behörden sind, die den Handel regulieren und  überwachen. Aus diesem Grund dürfen an der Börse auch nur Börsenhändler handeln, die speziell dafür zugelassen wurden. Investoren benötigen daher die Dienste eines Brokers, um an der Börse handeln zu können.

Die wichtigsten Wertpapier-Handelsplätze sind New York („Wall Street“), London und Tokio über welche ein Großteil des Handelsvolumens abläuft. Aber auch Börsenplätze wie Shanghai, Singapur und Frankfurt spiele eine maßgebliche Rolle.

Aufgrund Innovationen in der Finanzindustrie können an Wertpapierbörsen neben Aktien, Anleihen, Fonds, Rohstoffen und Devisen auch alle Typen von Derivaten – von klassischen Optionen bis hin zu Wetterderivaten – gehandelt werden.

Das Wort Börse wird oftmals mit der belgischen Kaufmannsfamilie van der B(e)urse in Verbindung gebracht, die schon im 16. Jahrhundert regelmäßige Treffen zum Handel mit Waren abhielt.

Ähnliche Einträge

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
Börse, 4.0 out of 5 based on 2 ratings

Comments are closed.