Was sind Asset Backed Securities (ABS)? – Finanz ABC

Posted by
Was sind Asset Backed Securities (ABS)? – Finanz ABC

Ab sofort beginnen wir auf DieKleinanleger.com ein Finanz ABC aufzubauen. Beginnen wollen wir sicherlich nicht bei dem wichtigsten, aber mit dem alphabetisch an erster Stelle stehenden Begriff: ABS.

Ein ABS (Asset Backed Securities) ist ein Derivat, dessen Wert durch ein zugrundeliegendes Asset gedeckt ist. Als bestes Beispiel sind jene ABS zu nennen, welche ab 2007 Mitschuld am Ausbruch der Finanzkrise hatten. Die Kredite der Häuslebauer in den USA wurden verkauft und in CDOs (Collateralized Debt Obligations), eine Art ABS, gebündelt. Mit dem Einbruch der Häuserpreise in den USA waren die Kredite jedoch nicht mehr vollständig gedeckt und somit verloren diese an Wert.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/5 (2 votes cast)
Was sind Asset Backed Securities (ABS)? - Finanz ABC, 3.5 out of 5 based on 2 ratings

Anzeige

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.