Anzeige: Nachhaltig in Investmentfonds Anlegen mit dem GreenFolio von VisualVest

Posted by
Anzeige: Nachhaltig in Investmentfonds Anlegen mit dem GreenFolio von VisualVest

Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage war uns schon immer wichtig und wird auch immer beliebter. Ein Grund für den Zufluss an Investorengeldern in nachhaltige Fonds ist sicherlich auch, dass es einfacher und einfacher wird in solche zu Investieren. Der Robo Advisor VisualVest hat sich mit dem GreenFolio auch ein Produkt für Kleinanleger mit Interessen an nachhaltigen Geldanlagen einfallen lassen:

Was bedeutet Nachhaltigkeit bei VisualVest?

Nachhaltigkeit wird bei den GreenFolios von VisualVest basierend auf den sog. ESG-Kriterien definiert:

  • Environmental: Schutz und nachhaltige Nutzung von Ressourcen
  • Social: Sicherung von Frieden, Menschenrechten und guten Arbeitsbedingungen
  • Governance: Sicherung der unternehmerischen Verantwortung für die Gesellschaft und einer korruptionsfreien Auftragsvergabe

Es kommen daher nur Unternehmen in das Portfolio, die diesen Grundsätzen entsprechen.

Darüber hinaus gibt es noch einige Ausschlusskriterien. Firmen die in diesen Bereichen Arbeiten oder mit diesen Praktiken in Berührung kommen, werden nicht in das Portfolio aufgenommen:

  • Kernenergie
  • Pornografie
  • Tabakwaren
  • Waffen/Rüstungsgüter
  • Streubomben/Antipersonenminen
  • Arbeitsrechtsverletzungen in Unternehmen
  • Massenvernichtungswaffen
  • Ausbeuterische Kinderarbeit in Unternehmen
  • Menschenrechtsverletzungen in Unternehmen

Steht Nachhaltige Geldanlage im Wiederspruch zu einer hohen Rendite?

Wir meinen Nein. Man kann durchaus die These aufstellen, dass am Ende des Tages nur Unternehmen die dem Trend der Zeit folgen, erfolgreich sein können. Klar verpasst man damit die Profite durch den steigenden Öl-Preis, die aktuell zu holen sind, man hat aber auch die Verluste durch die Energiewende bzw. durch den davor stark gesunkenen Öl-Preis nicht mitgemacht. Weiters sehen wir für Unternehmen, die ein positives, nachhaltiges Image haben, durchaus einen Wettbewerbsvorteil sowohl auf der Kunden- als auch auf der Mitarbeiterseite.

Wie kann man in GreenFolio Investieren und wie hoch sind die Kosten und Gebühren?

Eine Anlage bei VisualVest ist ab einem monatlichen Sparbetrag von 25 bzw. ab einer Einmaleinlage von 500 möglich und die Depoteröffnung und Depotverwaltung findet dabei ausschließlich online statt. Für diesen Service erhebt VisualVest 0,05 % des Depotvermögens als monatliche Gebühr. Damit ist die Anlage auch jedenfalls für Kleinanleger geeignet und mit 0,6 % jährlichen Gebühren durchaus kostengünstig.

Die drei unterschiedlichen Arten von GreenFolio

Bei VisualVest werden die GreenFolios in drei unterschiedlichen Risikoklassen angeboten.

GreenFolio 1 enthält dabei einen hohen Anteil an Anleihen und einen niedrigen Anteil an Aktien. Somit ist dieses Portfolio weniger risikoreich, da der hohe Anleihenanteil zu weniger schwankungen führen soll.

 

Mehr zum Thema  Was ist der IBEX 35?

GreenFolio 3 besteht wiederum zu einem Hauptteil aus Aktien und unterliegt daher auch höheren Schwankungen.

Welche Risikoklasse man nun wählen sollte kommt auf die persönliche Situation (wie viel Schwankung kann ich persönlich und auch finanziell verkraften) und auf den Marktzyklus an. So würden wir Geld, dass wir die nächsten 5 -7 Jahre sicherlich nicht brauchen werden, aktuell risikoreicher, also mit mehr Aktien, investieren, da wir bei einem langen Anlagehorizont die Schwankungen aussitzen können und wir außerdem glauben, dass Aktien im aktuellen Zinsumfeld höhere Renditen als Anleihen versprechen.

Würden wir das Geld nur kurzfristiger Anlagen wollen sagen wir 2-3 Jahre, so könnte ein Portfolio mit höherem Anleiheanteil in Frage kommen. Bei noch kurzfristigeren Geldanlagen würden wir selbst allerdings weder in Aktien noch in Anleihen investieren. Wir sehen daher einen Anlagehorizont von mindestens 2-3 Jahren als sinnvoll an um überhaupt an ein Investment in GreenFolio oder andere Fonds in dieser Art zu denken.

Aktuelle Zusammensetzung von GreenFolio 1:

Aktuelle Zusammensetzung von GreenFolio 3:

 

Unser GreenFolio

Basierend auf unseren Risikoeinstellungen hat VisualVest übrigens folgendes GreenFolio für uns erstellt:

Unser Fazit zu GreenFolio von VisualVest

Als Tochterfirma der Union Invest, mit einer attraktiven Kostenstruktur und relativ günstigen Konditionen, können wir das GreenFolio von VisualVest für alle Anleger, denen eine ethische Komponente beim Investieren wichtig ist, empfehlen. Natürlich kann man die Inhalte des GreenFolios auch selbst mittels eines Online-Brokers erwerben. Dabei muss man aber monatlich viel höhere Beträge investieren, selbst Zeit reinstecken und wird vermutlich auch mehr an Gebühren zahlen, also die 0,6 % jährlich.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Anzeige: Nachhaltig in Investmentfonds Anlegen mit dem GreenFolio von VisualVest, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Anzeige

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.