Aktuelle Beiträge

Der Segen des Vergessens – ist unser Anleger-Gedächtnis zu kurz?

Der Segen des Vergessens – ist unser Anleger-Gedächtnis zu kurz?

31. Mai 2020 at 16:32

Neurowissenschaftler sagen, unsere Fähigkeit zu vergessen ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die unser Gehirn überhaupt hat. Ohne diese Fähigkeit wäre es nicht in der Lage, den Alltag zu meistern, es wäre irgendwann hoffnungslos überlastet und würde kapitulieren. Sieht man sich […]

Read more ›
Entzaubert: ein paar nüchterne Fakten über das deutsche Wirtschaftswunder

Entzaubert: ein paar nüchterne Fakten über das deutsche Wirtschaftswunder

24. Mai 2020 at 16:03

Auch jetzt noch, viele Jahrzehnte danach, wird immer wieder darauf verwiesen: auf das berühmte, deutsche Wirtschaftswunder. Meistens im Zusammenhang damit, dass die Deutschen ja so fleißig seien, und die deutsche Wirtschaft so leistungsfähig, weil sie von unermüdlich arbeitenden, hoch fähigen […]

Read more ›
Windkraft: Unsicher wie ein Fähnlein im Winde

Windkraft: Unsicher wie ein Fähnlein im Winde

17. Mai 2020 at 15:08

Wirft man einen Blick auf den Bereich der erneuerbaren Energien, scheint die Nutzung der Windkraft der klare Sieger im Felde zu sein. Alles scheint sich auf Windkraftwerke zu fokussieren, wenn es um die großen Anlagen geht – Solaranlagen oder gar […]

Read more ›
Die Frage, was die beste Anlagemöglichkeit für junge Eltern ist, die für die Zukunft ihres Nachwuchses sorgen möchten, ist gar nicht so leicht zu beantworten. fotolia.de © Syda Productions (#79567735)

Deutsche Aktienanlage-Wüste: Macht’s OSKAR jetzt endlich gut?

10. Mai 2020 at 14:51

In unserem letzten Beitrag über die kommenden Herausforderungen der 20er Jahre, die eben erst begonnen haben, kam sie bereits zur Sprache: die massive Ablehnung der meisten Deutschen für alles, was mit Börse und Kapitalmarktanlagen zu tun hat. Im vergangenen Jahr […]

Read more ›
Auf dem Vormarsch: Social Trading

Auf dem Vormarsch: Social Trading

10. Mai 2020 at 14:44

Die Zinsen sind tief – und bleiben tief. Die Zahl von wenigstens einigermaßen lukrativen Anlageformen verringert sich zunehmend und immer mehr Kleinanleger bemerken, dass sie um das Thema aktienbasierte Anlagen einfach nicht mehr herumkommen. In diesem Bereich dominieren aber vielfach […]

Read more ›
Fotolia.com © Eisenhans #201054245

Viel Lärm um die Libra – was man bei der Komplementärwährung aber unbedingt bedenken sollte

3. Mai 2020 at 12:49

Die Vorstellung ist schon bestechend: Ein rein handybasiertes Bezahlsystem, mit dem wir in unserem Alltag alles überall bezahlen können – auch online. Dazu eine unabhängige, wertstabile Komplementär-Währung, die nicht an einen Staat und seine Wirtschaftspolitik gekoppelt, sondern einfach frei ist […]

Read more ›
Warum wir dem „Marktmechanismus“ nicht immer blindlings vertrauen sollten

Warum wir dem „Marktmechanismus“ nicht immer blindlings vertrauen sollten

27. April 2020 at 09:55

Eingefleischten Kapitalismus-Gläubigen kommt der Satz immer wie geschmiert über die Lippen: „Das regelt dann schon der Markt“. Es würde zwar keinen Sinn machen, mitten in einem marktwirtschaftlichen System gerade die Wirksamkeit von marktwirtschaftlichen Gegebenheiten in Frage stellen zu wollen. Immerhin […]

Read more ›
Unicorns und Hidden Champions – und andere Dinge, bei denen man als Kleinanleger lieber genau hinschauen sollte

Unicorns und Hidden Champions – und andere Dinge, bei denen man als Kleinanleger lieber genau hinschauen sollte

26. April 2020 at 16:47

Wem die Börse momentan noch nicht volatil genug ist, der sucht nach anderen „Glücksgriffen“ – möglichst solchen, bei denen man glaubt, ziemlich schnell ziemlich reich zu werden. Das Versprechen gibt es immerhin mittlerweile vielfach im Bereich neuer Unternehmen: Spektakuläre Börsengänge, […]

Read more ›