Wann steigen denn die Zinsen endlich wieder?

Posted by
Wann steigen denn die Zinsen endlich wieder?

Ein Blick auf die vergangenen Monate zeigt: Die Aktienmärkte reagieren beinahe panisch auf alles, was in irgendeiner Weise mit einer Änderung der Leitzinsen zu tun haben könnte, die in den führenden Industrienationen seit geraumer Zeit auf historischen Tiefstständen verharren. Doch wie lange werden Fed und EZB diesen Kurs beibehalten?

Erhöhung im September abgesagt

Die US-Notenbank hat Mitte September ein weiteres Mal auf eine Zinserhöhung verzichtet. Es wäre die erste seit fast zehn Jahren gewesen. Und für eine eventuelle Erhöhung der Leitzinsen hätte es durchaus gute Gründe gegeben, denn die führende Volkswirtschaft der Welt befindet sich in einer robusten Verfassung und hat faktisch den Zustand der Vollbeschäftigung erreicht. Trotzdem wich die Fed nicht von ihrer bisherigen Niedrigzinspolitik ab und beließ den Leitzins weiterhin auf dem historischen Tiefststand von null bis 0,25 Prozent. Begründet wurde die Entscheidung der Zentralbank mit den jüngsten Entwicklungen in der Welt- und Finanzwirtschaft, die auch der US-Wirtschaft zusetzen und die Inflation negativ beeinflussen könnten. Insbesondere die Entwicklungen in China bereiten den US-Notenbankern offensichtlich Sorgen.

US Wirtschaft noch nicht stark genug

Allerdings ist auch in den USA die Situation keineswegs so entspannt, wie sie auf den ersten Blick vielleicht wirken mag. Zwar wächst die Wirtschaft robust und die Arbeitslosenquote von 5,1 Prozent ist so niedrig wie seit April 2008 nicht mehr. Doch mehr als sechs Millionen Menschen in den USA sind lediglich in Teilzeitjobs tätig, obwohl sie lieber Vollzeit arbeiten würden. Wegen der niedrigen Energiepreise sind die USA zudem weit von ihrem Inflationsziel von zwei Prozent entfernt. Die volkswirtschaftlichen Eckdaten vermitteln insofern nur ein etwas einseitiges Bild, und Vorsicht ist allemal angebracht.

Mehr zum Thema  Investment und Ethik - wo ist die Grenze?

Vor allem die Inflation ist zu niedrig

Fed-Chefin Janet Yellen hat in einer Universitätsvorlesung in diesen Tagen deutlich gemacht, wie die künftigen Entscheidungen der Fed aussehen könnten. Stimmen die Voraussetzungen, dann könnte es zum Jahresende noch die lang erwartete Zinswende geben. Dafür wäre es allerdings erforderlich, dass sich der US-Arbeitsmarkt noch weiter verbessert und die Inflation in Richtung zwei Prozent bewegt. Bis klar abzusehen ist, ob diese Voraussetzungen erfüllt sind, dürfte die erhebliche Unsicherheit an den Aktienmärkten weiter anhalten. Wer bei seinen Anlageentscheidungen auf steigende Zinsen setzt, sollte deshalb die Entwicklung genau im Blick behalten und nicht vorschnell handeln. Nach einer so langen Niedrigzinsphase kommt es schließlich auf einige Tage mehr oder weniger auch nicht mehr an.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Wann steigen denn die Zinsen endlich wieder?, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.