Warum gibt es Fonds?

Posted by

Fonds sind keine Modeerscheinung. Es gibt sie schon sehr lange. Der älteste, noch existierende Fonds ist der Pioneer Fund aus den Vereinigten Staaten. Dieser Fonds wurde am 13. Februar 1928 – kein Tippfehler (!) – aufgelegt und hat am 13. Februar 2013 – also erst vor ein paar Wochen – seinen 85. Geburtstag gefeiert.

Interessant sieht auch der Kurschart dieses Fonds aus – immerhin sieht man nicht alle Tage einen 85-Jahr-Chart, oder?

Da Kleinanleger nicht die Vorteile von Großinvestoren nutzen konnten und können, kamen findige Investoren auf die Idee, dass Kleinanleger sich zusammenschließen und somit gemeinsam als Großinvestoren auftreten können. Fonds wurden sozusagen für uns Kleinanleger erfunden – welch Ehre!

Ein Fonds, auch Investmentfonds genannt, bietet einen tollen Vorteil, den ein einzelner (Klein)Anleger oft nicht erreichen kann bzw. nur zu hohen Kosten: Risikostreuung dank Diversifizierung (mehr dazu unter Folge 46 – Was bedeutet eigentlich Diversifizierung).

Sind Sie zum Beispiel Fan von deutschen Unternehmensanleihen, können Sie nun an der Börse ein paar dieser Anleihen kaufen. Allerdings beträgt die Nominale dieser Anleihen meist 1.000 Euro – also beträgt Ihr (minimales) Investment 1.000 Euro je Anleihe.

Mit einem Budget von 3.000 Euro können Sie nun maximal 3 Unternehmensanleihen kaufen – gäben würde es vielmehr. Somit haben Sie Ihr Kapital nicht wirklich gestreut, sondern viel eher konzentriert. Sinkt nur eine der Anleihen an Wert, hat dies sofort einen spürbaren Einfluss auf Ihr Portfolio.

Gäbe es allerdings einen Fonds, der in Ihr gewünschtes Gebiet – deutsche Unternehmensanleihen – investiert, so könnten Sie Ihr Kapital bereits mit einem einzigen Fondsanteil optimal streuen.

Mehr zum Thema  Market Order

Und genau hier liegt der größte Vorteil von Fonds: breite Kapitalstreuung auch mit geringem Kapitaleinsatz. Mehr zu den Vor- und Nachteilen von Fonds in Folge 54 – Vor- und Nachteile Von Fonds (Fonds #3).

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Warum gibt es Fonds?, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Beste Broker-Angebote

Depot-KontoKosten je Order
OnVista Depotkonto3,99
Captrader Depotkonto 4,00
Flatex-Broker5,00
Der erste Schritt zum Investment in Aktien, Anleihen, Fonds oder ETFs ist die kostenlose Eröffnung eines Broker-Accounts.

Leave a Reply

Your email address will not be published.