E.ON Hauptversammlung am 3. Mai 2013 – Dividende & Ex-Tag

Posted by
E.ON Hauptversammlung am 3. Mai 2013 – Dividende & Ex-Tag

Sind Sie auf der Suche nach Informationen zur E.ON Hauptversammlung am 30. April 2014?

Da wir in letzter Zeit immer wieder Suchanfragen zu E.ON und im Speziellen zur heurigen Hauptversammlung vermerken, haben wir uns entschlossen, in einem neuen Artikel darüber zu informieren.

Um überhaupt Aktien kaufen zu können, braucht jeder Kleinanleger einen Broker – Wir selbst verweden hierbei das Depotkonto von OnVista, welches durch die geringsten Gebühren besticht:

Update: Überblick – Was geschah auf der HV

  • Dividende von 1,10 € je Aktie wurde beschlossen
  • Ausblick für das Jahr 2013 bestätigt
  • 9,2 bis 9,8 Mrd. € EBITA
  • 2,2 bis 2,6 Mrd. Konzernüberschuss
  • Erfolgreicher Aufbruch in neue Märkte
  • Starkes Wachstum durch Exploration, Erneuerbare Energien und Russland

Unsere generelle Einschätzung zur E.ON-Aktie und eine Prognose über die zukünftige Dividendenhöhe haben wir bereits an anderer Stelle kundgetan – mit dem Ergebnis, dass wir uns E.ON Aktien gekauft haben. So befinden sich aktuell 120 Aktien mit einem durchschnittlichen Einstandspreis von 13,97 Euro in unseren beiden Depots.

Grugahalle - E.ON HauptversammlungAls Aktionäre können wir natürlich an der Hauptversammlung teilnehmen – allerdings steht die Grugahalle in Essen leider ca. 950 km von Wien entfernt – das ist uns persönlich zu weit 😉

Allerdings wollen wir – basierend auf unserer Einladung zur Hauptversammlung – Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Themen geben.

Verwendung des Bilanzgewinns alias „Wie hoch wird die E.ON Dividende sein?“

Was einen Privatinvestor naturgemäß am meisten interessiert, ist die Höhe der Dividende. Diese wird 1,10 Euro je dividendenberichtigter Stückaktie sein.

Mehr zum Thema  Aktien kaufen für Anfänger

Von den 2.001.000.000 Aktien des E.ON-Konzerns sind 1.906.750.395 Aktien dividendenberichtigt. Die restlichen Aktien (94.249.605) wurden von E.ON zurückgekauft und sind als „eigene Aktien“ nicht stimm- und auch nicht dividendenberichtigt.

Insgesamt schüttet der Konzern also 2,1 Milliarden (2.097.425.434,50) Euro an seine Eigentümer aus.

Record Date alias „Bis zu welchen Tag muss ich die Aktien kaufen, um die Dividende zu bekommen?“

Um an der Hauptversammlung teilzunehmen bzw. dort ihr Stimmrecht ausüben zu können ist der sog. Technical Record Date maßgeblich: Dieser ist der 26. April 2013.

Um dividendenberichtigt zu werden, ist der „normale“ Record Date – auch Ex-Tag genannt – wichtig: Dieser ist bei deutschen Aktien in der Regel einen Tag nach der Hauptversammlung. Um also am Ex-Tag dividendenberichtigt zu sein, müssen Sie die Aktien spätestens am Tag vor dem Ex-Tag gekauft haben – das ist der 3. Mai 2013 – der Tag der Hauptversammlung.

Um die E.ON Aktie kaufen zu können, brauchen Sie einen Broker. Den günstigsten Online-Broker haben wir bereits an dieser Stelle vorgestellt.

Gezahlt wird die Dividende dann schlussendlich am 6. Mai 2013 – also an diesem Tag wird die Dividende Ihrem Konto gutgeschrieben. Und so freuen wir uns schon auf 99 Euro (nach Abzug von 25 % KESt).

Tagesordnungspunkte alias „Was wird sonst noch beschlossen“?

Auf dieser Hauptversammlung wird nichts Besonderes beschlossen. Es wird wie üblich der Vorstand und der Aufsichtsrat entlastet werden, der Jahresabschluss gebilligt, der nächste Abschlussprüfer (PricewaterhouseCoopers – PwC) vorgeschlagen und ein paar Umstrukturierungen im Aufsichtsrat vorgenommen.

Und natürlich wird auch die Vergütung der Organe beschlossen. Dies sind alles hochinteressante Punkte, allerdings interessieren sie den gewöhnlichen Kleinanleger in der Regel nicht 😉

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (15 votes cast)
E.ON Hauptversammlung am 3. Mai 2013 – Dividende & Ex-Tag, 4.8 out of 5 based on 15 ratings

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.