Blue-Chips

Posted by

Als Blue-Chips werden Aktien bzw. Aktiengesellschaften bezeichnet, die langfristig erfolgreich arbeiten, eine stabile Kursentwicklung aufweisen und eine attraktive Dividendenpolitik führen.

Beispiele für Blue-Chips:

  • Voestalpine und OMV in Österreich
  • McDonald’s, Bank of America und Coca-Cola aus Amerika
  • BP und Shell aus Europa

Die Volatilität – also das Schwanken des Kurses – ist bei Blue-Chips vergleichsweise niedrig. Somit können Aktienpositionen von Blue-Chips risikoarm liquidiert werden, also wieder in Geld gewandelt werden.

Die Rendite bei Blue-Chips besteht im Wesentlichen aus der Dividende. Außerdem sollten Aktien von Blue-Chips nicht kurzfristig gehalten werden, sondern sind eher eine langfristige Investition. Hier können wir nur den Worten von Warren Buffet zustimmen: „I never attempt to make money on the stock market. I buy on the assumption that they could close the market the next day and not reopen it for five years”.

Frei übersetzt: “Ich habe nie die Absicht, Geld am Aktienmarkt zu verdienen. Ich kaufe aufgrund der Annahme, dass der Markt (Aktienmarkt) geschlossen und für 5 Jahre nicht wieder geöffnet wird.“

Natürlich sind auch Blue-Chips gewissen Risiken ausgesetzt. Die OMV AG – deren Aktien als klassische Blue-Chips gehandelt werden – kann zum Beispiel extrem an Wert verlieren, wenn Öl-Pipelines lecken oder strategische Deals mit Lieferanten gekippt werden. Natürlich hat auch der Rohölpreis erheblichen Einfluss auf den Kurs von Aktien – obwohl dies in den meisten Fällen nicht einmal gerechtfertigt ist, da sich die OMV gegen steigende oder fallende Kurse meistens absichern kann.

Allerdings wissen Sie ja bereits, dass an der Börse Fakten von eher minderer Bedeutung sind, sondern viel mehr Erwartungen, Angst, Gier und Freude entscheidend sind – immerhin drückt der Aktienkurs einer AG immer deren Zukunftserwartungen aus, und die sind schlecht messbar ohne Kristallkugel.

In der Regel gibt es aber bei Blue-Chip-Aktien kontinuierlich steigende Kurse und daher auch einen gewissen Inflationsschutz. Nichtsdestotrotz ist der Einstiegszeitpunkt natürlich außerordentlich wichtig. Wir haben schon an einer anderen Stelle darüber berichtet, wie Sie den idealen Kaufzeitpunkt ermitteln.

Den ganzen Artikel gibt’s hier: Folge 25 – Blue Chips vs. Penny Stocks

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Blue-Chips, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.