Kosten von Aktienfonds

Posted by

Aktienfonds sind in der Regel nicht gerade billig. Vor allem wenn es sich um aktiv-gemangte Fonds handelt, fallen gut und gerne Ausgabeaufschläge in der Höhe von 5 % an, wenn die Fondsanteile direkt von der Fondsgesellschaft, und daher nicht über die Börse, gekauft werden.

Aufgrund der Tatsache, dass hier Fondsmanager permanent Entscheidungen treffen müssen, fällt auch die TER – die Total Expense Rate – mit 1-3 % jährlich etwas höher aus.

Daher ist ein Aktienfonds, wie eine Aktie selbst, eine langfristige Investition. Kurze Kursgewinne können zwar aufgrund der Dynamik der Aktienmärkte entstehen, allerdings müssen auch Ausgabeaufschläge und die TER erst einmal verdient werden, damit unterm Strich etwas für den Anleger übrig bleibt.

Mehr zu den Kosten von Fonds hier: Die Rendite von Fonds

Den gesamten Artikel gibt’s hier: Folge 56 – Aktienfonds

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.