Vaamo verwirklicht die Ideen der Risikostreuung und hohen Performance für die Anleger

Posted by
Vaamo verwirklicht die Ideen der Risikostreuung und hohen Performance für die Anleger

Die Geldanlage bei vaamo setzt Ideen um, die sich aus langjähriger Marktbeobachtung und einem wissenschaftlichen Ansatz ergeben: Für langfristige Sparziele sollte möglichst das Prinzip der Risikostreuung umgesetzt werden, um die Vermögensentwicklung bnciht zu sehr in Abhängigkeit von der Entwicklung eines einzigen Wertpapiers geraten zu lassen. Darüber hinaus belegen wissenschaftliche Ansätze zur Analyse der Geldanlage, dass eine hohe langjährige Grundrendite eine wichtige Voraussetzung für einen echten Vermögenszuwachs ist. Beides setzt vaamo zusammen mit Partnern um, die den hohen Anforderungen und rechtlichen Standards Europas entsprechen.

Unterschiedliche Strategien für individuelle Anlageziele

Auf der Webseite von vaamo findet sich ein kleiner Fragebogen, in dem sich der Anleger seiner Anlagestrategie und seinen Zielen vergewissern kann. Dort kann er auch prüfen ob und welche Vaamo-Anlagestrategie zu seinen persönlichen Zielen passen würde: Ist die Geldanlage geeignet – lässt sich mit 6 Fragen klären! Die erste Frage zeigt deutlich, dass es sich um eine eher mittel- bis langfristige Anlage handelt. Wenn Sie bei einer Selbsteinschätzung angeben, dass sie noch keine Notreserve angespart hätten, dann empfiehlt vaamo die Geldanlage noch nicht jetzt vorzunehmen. Die nächsten Fragen handeln u.a. von der Risikoneigung und der Fähigkeit einen kurzfristigen Abwärtstrend an der Börse aushalten und die Mittel nicht gerade dann abrufen zu müssen.

Wenn Sie sich aufgrund der persönlichen Voraussetzungen für die langfristig orientierten vaamo-Strategien entscheiden möchten, dann können Sie sich aufgrund weiterer Fragen für eine der bewährten Strategien entscheiden. Für die Beantwortung ist tiefgehendes Finanzwissen nicht erforderlich, allerdings ein bisschen Nachdenken über die Geldanlageziele und das Verständnis, dass eine höhere Rendite auch ein leicht erhöhtes, aber abgefedertes Risiko beinhaltet.

Mehr zum Thema  Private Altersvorsorge - mehr denn je nötig

Im Endergebnis gibt es drei unterschiedliche Strategien, die gemeinsam auf fünf sorgfältig ausgewählten Investmentfonds beruhen. Die Strategien unterscheiden sich dann darin wie die einzelnen Fonds gewichtet werden. Bei der Strategie mit geringem Risiko, aber doch höherer Renditeerwartung als beim reinen festverzinslichen Investment beträgt der Anteil der Staats- und Unternehmensanleihen 60 %, Aktien auf Wachstumsmärkten 8 %, Aktien Industrieländer und kleine mittlere Unternehmen zusammen 32 %. Die mittlere Strategie erhöht die Gesamtaktiengewichtung auf 60 % (bei 40 % festverzinslichen Wertpapieren). Die chancen- und risikoorientierte Strategie mit höherem Risiko setzt den Schwerpunkt auf die drei Aktienfonds, mit einer Gesamtgewichtung von 80 % den Löwenanteil der Strategie stellen. Auf der Webseite findet sich auch eine Liste der Fonds, in die investiert wird. So können Sie historische Kurse bei Ihrem Discont- oder Onlinebroker abrufen und die Nachhaltigkeit der Strategie in eigenen Renditevergleichen noch besser beurteilen.

Volle Flexibilität dank täglicher Handelbarkeit

Alle vaamo-Strategien bauen auf fünf sorgfältig ausgewählten Investmentfonds auf, die alle über eine volle börsenzulassung inkl. Wertpapierkennnummer verfügen und deshalb auch börsentäglich verkauft werden können. Ganz ohne aufwendige Kündigung oder dem Abwarten einer Restlaufzeit bis zum Fälligkeitstermin kann der Verkauf von Teilbeträgen oder der ganzen Anlage sofort erfolgen. Gem. den am Wertpapiermarkt üblichen Usancen erfolgt die Gutschrift des Gegenwertes 2 Bankarbeitstage nach Auftragserteilung. Damit gibt es im Gegensatz zu Sparverträgen oder unternehmerischen Beteiligungen in geschlossenen Immobilienfonds keinerlei Sperrfristen und Wartezeiten. Ebenso werden bei der Auszahlung keine Vorschusszinsen berechnet.

Der Diversifikationsgedanke wird mit bis zu 15.000 Einzelinvestments umgesetzt

Die einzelnen Investmentfonds passen ihre Strategie den jeweiligen Marktentwicklungen und Geldanlagechancen an, setzen aber immer den Gedanken der Risikostreuung um: Was nicht oft genug betont werden kann. Die Rechenschaftsberichte der fünf Fonds, aus denen die Strategien zusammengesetzt werden zeigen bis zu 15.000 Einzelinvestments für Ihren Vermögensaufbau.

Mehr zum Thema  Tipps zum Suchen und Finden guter Aktien für die Geldanlage

Zusammenfassend lassen sich die drei Geldanlagestrategie als sehr gute Umsetzung des Diversifikationsprinzips und der Nutzung der vergleichsweise hohen Rendite von Wertpapieren beschreiben.

Weiterführende Links

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Vaamo verwirklicht die Ideen der Risikostreuung und hohen Performance für die Anleger, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.