Welche Aktien bzw. Unternehmen sind im IBEX 35

Posted by
Welche Aktien bzw. Unternehmen sind im IBEX 35

Beim IBEX 35 handelt es sich um den am meisten verwendeten und aussagekräftigsten Index der spanischen Börse in Madrid. Er besteht aus 35 Aktien, die nach dem Kriterium der höchsten Börsenumsätze an der Madrider Börse ausgewählt werden. Die Gewichtung erfolgt entsprechend der Marktkapitalisierung, wobei die Anzahl der Aktien, die sich im Streubesitz befinden, ein weiteres Gewichtungsmerkmal darstellt. Zusätzlich wurde von der Madrider Börse eine Obergrenze von 20 % für eine Aktie eingezogen – womit der Index auch wirklich die Wertentwicklung eines Marktes und nicht schwerpunktmäßig einer Aktie nachvollzieht.

In den Börseninformationssystemen und auch den Angeboten der in unserem Depotvergleich führenden Diskont- und Onlinebroker können Sie den IBEX 35 mit der Wertpapierkennnummer 969223 abrufen und den Chart und die aktuelle Kursentwicklung einsehen.

Die fünf größten Werte des IBEX 35 spiegeln die grundsätzlichen Strukturen der spanischen Wirtschaft wider und zeigen einen geringeren Vernetzungsgrad im internationalen Handel als dies beispielsweise beim DAX 30 mit seinen Schwergewichten der Automobilindustrie der Fall ist. Die Gewichtung der einzelnen Werte entspricht der aktuellen Zusammensetzung mit Stand September 2015, wie sie im Informationsangebot der Madrider Börse nachgelesen werden kann. Allerdings werden Anleger auch einige bekannte Marken oder Produkte finden, die auch in Deutschland und anderen Märkten angeboten werden.

  1. SANTANDER (Bank, Finanzdienstleistungen) mit 15,00 % – also beinahe einem Sechstel des IBEX 35
  2. INDITEX (Modeunternehmen mit Marken wie Zara, Massimo Duti, Bershka und weiteren) mit 11,59 % – beinahe einem Neuntel des Index)
  3. TELEFONICA (führendes Telekommunikationsunternehmen) mit 11,41 %
  4. BBVA (Bank) 10,08 % – also einem Zehntel des Indexes
  5. IBERDROLA in der Energieerzeugung insbesondere bei erneuerbaren Energien tätige Aktiengesellschaft mit 8,78 %An den Positionen 6 bis 10 finden sich einige Werte, die die internationale Vernetzung Spaniens widerspiegeln, auch wenn sich beispielsweise bei der aus der Fusion der Iberia und British Airways hervorgegangenen International Airlines Group (IAG) eine gewisse Unschärfe zeigt.
  6. INT. AIRL. GROUP mit einer Gewichtung von 3,48 %: Hierbei handelt es sich um eine neue Konzerngesellschaft, die aus der Fusion von British Airways und Iberia hervorgegangen ist und dem Segment der Full-Service-Fluggesellschaften zugeordnet werden kann.
  7. AMADEUS IT mit der Gewichtung von 3,35 %: Bei Amadeus handelt es sich um den Betreiber eines Buchungs- und Informationsportals für Fluggesellschaften und Reiseanbieter in aller Welt. Aufgrund der schnellen Veränderung der Technologien und der Tatsache, dass viele Billigflieger in eigenen Buchungssystemen buchen, handelt es sich um einen sehr volatilen Wert in einem dynamischen Markt.
  8. FERROVIAL ist der Infrastruktur-Wert und vertritt die Baubranche im IBEX 35 mit einem Gewicht von 3,32 %. Das Unternehmen befasst sich sowohl mit Neubauprojekten und Infrastruktur, als auch dem Betrieb von mautpflichtigen Strecken. Und setzt damit eine Verkehrspolitik um, die auf eine wegeabhängige Nutzungsgebühr statt eine starre KFZ-Steuer setzt.
  9. REPSOL 3,14 %
    REPSOL ist im Bereich Erdöl, Raffinerien und auch Gas tätig. Neben eigenen Raffineriekapazitäten sind die 4.700 Tankstellen ein wesentliches Asset und ein Umsatzbringer des Unternehmens.
  10. ABERTIS INFR. 2,77 %
    Dieses Unternehmen ist ein interessantes Konglomerat, welches im deutschen DAX 30 und vielen anderen Indices keine direkte Entsprechung hat. Es betreibt Mautstraßen und Abrechnungssysteme in mehr als 14 Ländern und ist zugleich auch durch Mobilfunktürme und Infrastruktur in der mobilen Kommunikation tätig.
Mehr zum Thema  Aktienindex - einfach erklärt

Der IBEX 35 wurde erstmals am 29. Dezember 1989 mit einem Indexwert von 3.000 Punkten berechnet und gestartet. Am letzten Handelstag des Jahres 2014 schloss der Index knapp unter 10.280 Punkten, so dass ein Investor langfristig betrachtet eine gute Rendite hätte erzielen hätte können.

Zusammengefasst gesprochen kann gesagt werden, dass der IBEX 35 ein sehr interessanter in verschiedenen Branchen diversifizierter Index ist. Anders als bei anderen Indices  – wie schon erwähnt – fehlen allerdings die globalen Weltmarktführer wie sie beispielsweise im DAX 30 oder auch dem Dow Jones zu finden sind.

Weiterführende Links

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Welche Aktien bzw. Unternehmen sind im IBEX 35, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Anzeige

One Comment

  1. Den IBEX kannte ich vorher noch gar nicht. 🙂 Interessant was die Santander für eine Überbewertung hat. Mal schauen ob es nach der nächsten Krise auch noch so ist. 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.