Wir kaufen einen Fonds – Indexfonds Österreich – iShares ATX

Posted by
Wir kaufen einen Fonds – Indexfonds Österreich – iShares ATX

Im Dezember 2012 wollten wir wieder einmal etwas Geld an der Börse investieren. Diesmal sollten es allerdings nicht Einzelaktien oder Anleihen sein, sondern einen Fonds, um unser Kapital bestmöglich streuen zu können.

Um den für uns richtigen Fonds zu finden, haben wir uns an unsere eigene Checkliste „den richtigen Aktienfonds finden“ gehalten. Die gesamte Checkliste finden Sie hier.

Sind sie auf der Suche nach einem geeigneten Anleihe-  bzw. Rentenfonds, verweisen wir Sie gerne auf Folge 76 – den richtigen Rentenfonds finden.

Wie schon in der Folge 77 – den richtigen Fonds finden beschrieben, gibt es Fragen die unbedingt beantwortet werden müssen, und fragen die ausgelassen werden könne, um den richtigen Fonds zu finden.

Fragen, die unbedingt beantwortet werden müssen

In welchem Markt bzw. in welche Länder soll der Fonds investieren?

Wir entscheiden uns für alle wichtigen Branchen in Österreich. Der ATX (Österreichischer Aktienindex) ist sehr bankenlastig. Dis birgt natürlich Risiken und die optimale Streuung ist nicht erreicht.

Größe der Unternehmen?

Wir entscheiden uns für die österreichischen Standartwerte weil wir in den ATX investieren wollen. Österreichische Standartwerte würde allerdings in unserem weltweiten Fonds als Nebenwerte gewertet werden, da der „heimische“ Kapitalmarkt im Vergleich zu anderen Märkten eher winzig ist.

Aktiv- oder passiv-gemanagter Fonds?

Wir wollen nur auf den ganzen ATX setzen und so sparen wir uns das teure Management und setzen auf einen passiv-gemanagten Indexfonds.

Fragen, die nicht beantwortet werden müssen

Einmalerlag oder Fondsparen?

Wir haben bereits genug Geld auf der Seite, wählen aber eine Mischform. Wir wollen unser Geld in einigen Tranchen in den ATX investieren. Somit wollen wir vermeiden alle Anteile auf einmal, zu überhöhten Kursen zu kaufen. Wir wollen somit den Durschnittskosteneffekt (Cost Avarage Effect) zumindest teilweise nutzen.

Mehr zum Thema  Was ist eine Aktiengesellschaft - Finanz ABC

Ausschüttend oder Thesaurierend?

Wir wollen einen ausschüttenden Fonds, allerdings ist das Geschmackssache. Wir könnten genauso gut einen thesaurierenden Fonds wählen, der die Erträge reinvestiert. Uns gefällt allerdings dieses Gefühl der Ausschüttung als jährliche Verzinsung wie am guten alten Sparbuch.

Zusammenfassung:

Zusammenfassend können wir sagen, dass wir einen Indexfonds auf den ATX haben möchten

Den richtigen Fonds finden

Wie in Folge 78 – Wie finde ich den richtigen Fonds? beschrieben, ergeben sich nach unserer Internetreche nur 2 Indexfonds, die den ATX abbilden:

Mithilfe des Morningstar Fondsvergleich-Tools, haben wir uns schlussendlich für den iShares ATX ETF entschieden. Unsere Auswahlgründe waren die Gebühren und die vergangene Performance, ebenso ist iShares Marktführer.

Den richtigen Fonds kaufen

Wie in Folge 79 – Wie kaufe ich den richtigen Fonds? beschrieben, könnten wir uns an die Hausbank bzw. an Fondsvermittler mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag wenden.

Da wir allerdings bereits ein Depot bei Flatex haben, und dort ohne Ausgabeaufschläge und ab 1.000 € Ordervolumen sogar spesenfrei investieren könne, greifen wir natürlich auf diese Möglichkeit zurück.

Mittels einer Limit-Order beim Premiumpartner von Flatex der Commerzbank, kaufen wir den Fonds ganz ohne Ordergebühren oder Ausgabeaufschläge, so haben wir uns, ca. 8 % Kosten gespart, das wären bei 10.000 € Anlagevolumen immerhin 800 € gegenüber dem Kauf bei unserer Hausbank.

Generell sollte man beim Direkthandel allerdings auf die Kurse achten. So kann der Vorteil der geringeren Ordergebühren ganz schnell durch einen schlechteren Kurs, zu dem der Direkthandelspartner das Wertpapier anbietet, verloren gehen.

Kaufbeleg - iShares ATX ETFFür alle jene die noch kein Depot haben bzw. dessen Ordersepesen einfach zu hoch sind emfehlen wir den Kauf über diesen Fondsvermittler:
iShares ATX ETF mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag kaufen

Mehr zum Thema  Die 7 wichtigsten Finanztipps für Kleinanleger

Als „Beweis“ dafür, dass wir den Fonds wirklich gekauft haben und dafür keine Transaktionskosten gezahlt haben, haben wir Ihnen noch den Kaufbeleg online gestellt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (6 votes cast)
Wir kaufen einen Fonds – Indexfonds Österreich – iShares ATX, 4.8 out of 5 based on 6 ratings

Anzeige

2 Comments

  1. Geehrte Kleinanleger,

    das Thema österreichischer Index gärte schon ein bisschen bei mir.
    Ihre Ausführungen zum “iShares ATX ETF” haben mich jetzt zum Kauf bewogen.
    Sehr hilfreich, herzlichen Dank.

    Ktrd

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    • Wir freuen uns immer, wenn wir weiterhelfen konnten und möchten uns recht herzlich dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns das auch mit zu teilen – das motiviert uns immer und immer wieder.
      Der ATX hat sicherlich noch großes Aufwärts potential und so hoffen wir auf gute Gewinne für Sie und natürlich auch für uns 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 4.0/5 (1 vote cast)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.